Industrial Moods

Ursprünglich war Industrial Moods als Dokumentation der Fototouren von Olaf Rauch zum Thema Lost Places gedacht. Mit der Zeit erweiterten sich jedoch die Themen – vor allem um den Bereich Konzerte und Konzertfotografie -, so dass sich die Seite zu einem Portal für Kunst und Kultur im urbanen Umfeld entwickelte.

Die Website ist 2009 an den Start gegangen und erhielt 2017 ein neues modernes Design.